Bakkum

Der Campingplatz Bakkum ist seit über 100 Jahren ein fester Begriff. Man könnte fast sagen, Camping sei hier erfunden worden. Hier finden Sie bis heute urige Camping-Geselligkeit, selbstverständlich in Kombination mit dem Komfort von 2015. Beispielsweise in einem bunten Zelthäuschen, einem komfortablen Strandhäuschen oder einem retromäßigen Oldtimer-Caravan.

EIN FEST FÜR KINDER

Für Kinder ist Camping auf Bakkum ein Fest. Beispielsweise gibt es rund um einige Stellplätze spezielle Spielmöglichkeiten. Regelmäßig werden hierAktivitäten organisiert: vom Fußballturnier bis zur Zirkuswoche und vom Beachvolleyball bis zum Surfunterricht. Oder man kann am Lagerfeuer Brötchen backen. Oder Theater spielen.

Auch für Erwachsene gibt es eine Menge Angebote. Einen regelmäßigen Biomarkt, Yoga-Unterricht oder der Besuch einer tollen kostenlosen Theatervorstellung. Drehen Sie doch mal eine Runde über den Campingplatz. Wetten, dass die vielen bunten Stellplätze Sie inspirieren?

Der Campingplatz Bakkum liegt mitten im Nordholländischen Dünenreservat. Sie brauchen nur 1500 Meter zu gehen oder Rad zu fahren, und schon sind Sie am Strand. Wenn Sie zurückkommen, haben Sie keine Lust mehr zu kochen? Ob Sie nun Brathähnchen, Pizza oder Pommes mögen: Am zentralen Platz „Winkelplein“ kommt jeder auf seine Kosten. Aber Sie können natürlich auch immer am Strand essen. Oder in Alkmaar, Haarlem oder Amsterdam. Diese Städte sind nämlich schneller zu erreichen, als Sie denken!

KUNST, KULTUR UND STRAND IN REICHWEITE